Schlachtbetriebe

Tiere, deren Fleisch in den Verkehr gelangt, dürfen - mit wenigen Ausnahmen - nur in bewilligten Schlachtbetrieben geschlachtet werden. Der Veterinärdienst kontrolliert regelmässig die bewilligten Schlachtbetriebe im Kanton Luzern.

Schlachtbetriebe sind dafür verantwortlich, dass

  • der Tierschutz im Umgang mit den Tieren beachtet wird und Tiere durch geschultes Personal fachgerecht betäubt und getötet werden.
  • Räumlichkeiten und Prozesse eine hygienische Fleischgewinnung gewährleisten
  • Tierische Nebenprodukte fachgerecht getrennt und verwertet bzw. entsorgt werden

mehr zum Thema: